Totmann App für Mitarbeiter- Smartphones

Mit dem Totmann-Alarm schützen Sie Ihre Alleinarbeiter zuverlässig. Die CALIMA App verwandelt das Smartphone Ihrer Mitarbeiter in ein persönliches Notsignal-Gerät und erkennt Notfälle sogar automatisch.

Vielen Dank für Ihr Interesse!
Wir senden Ihnen den Testzugang innerhalb der nächsten 24h zu.
Irgendetwas ist bei der Übertragung schief gelaufen. Versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt nochmal.
Notfall im Unternehmen

Kostenlose Demo anfragen!

Sie wundern sich, ob unsere Lösung Ihren unternehmensspezifischen Anforderungen entspricht? In einer kostenlosen Demo präsentieren wir Ihnen die Funktionen und klären Ihre offenen Fragen.

Kostenlose Demo Anfordern

Vorteile der App-Lösung gegenüber Hardware PNA

UX

Hohe Benutzerakzeptanz

Durch die Installation unseres Totmannalarms auf dem Smartphone müssen Ihre Mitarbeiter keine zusätzlichen Geräte mit sich tragen. Die hohen Datenschutzanforderungen und das ansprechende Design verwandeln das Smartphone in ein gern getragenes Sicherheitsgerät.

Geringe Investitionskosten

Minimale Investitionskosten

Da sich die App auf den handelsüblichen iOS- und Android-Smartphones installieren lässt, ist keine zusätzliche Hardware-Investition notwendig. Bei unserem Totmannalarm kommen keine Installationskosten auf Sie zu!

Schutz

Zuverlässige Technologie

Durch die millionenfach erprobte Zuverlässigkeit der Sensorik-Komponenten und der Vielzahl an Kommunikations-Schnittstellen werden Smartphones immer häufiger in sicherheitsrelevanten Bereichen eingesetzt.

Von Betriebsräten empfohlen

Daten

DSGVO KONFORME DATENVERARBEITUNG

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich zur Erbringung der angebotenen Leistung und erfolgt nach den strengen Vorgaben der DSGVO.

Logo

KEINE ÜBERWACHUNG DER MITARBEITER 

Der Arbeitgeber hat durch CALIMA keine Möglichkeit die Aktivität oder den Standort des Mitarbeiters nachzuvollziehen. Personenbezogene Daten werden ausschließlich im Fall eines Alarms an die ausgewählten Notfallkontakte übermittelt.

Digitales Notfallsystem ausprobieren

Einfach starten

Testen Sie CALIMA 14 Tage lang kostenlos.
Nach Erhalt der Zugangsdaten dauert die Einrichtung weniger als 15 Minuten.

Wie viele Alleinarbeitsplätze hat Ihr Unternehmen?

Vielen Dank für Ihr Interesse!
Wir senden Ihnen den Testzugang innerhalb der nächsten 24h zu.
Irgendetwas ist bei der Übertragung schief gelaufen. Versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt nochmal.

Willensabhängige und -unabhängige Alarmauslösung

Architektur der Personen-Notsignal-Anlage (PNA) von CALIMA

Manueller Auslöser, Automatischer Auslöser, Totmannalarm...
was ist für Sie am sinnvollsten?

Kostenlose ERSTBeratung

Die Notfallkontakte erhalten alle relevanten Informationen

Architektur der Personen-Notsignal-Anlage (PNA) von CALIMA

Wer sollte bei einem Notfall alarmiert werden?

Kostenlose ERSTBeratunG

Totmann App nach Vorgaben der DGUV-Regel 112-139

Auslösen des Alarms

Click
Manuelle Auslösung

Über die App, das Widget oder einen Hardwarebutton kann ein verunglückter Mitarbeiter sofort und problemlos Hilfe anfordern.

Erkennung von Sturz

Durch die Sensoren im Smartphone wird ein Sturz des Mitarbeiters erkannt und automatisch ein Alarm ausgelöst.

Feststellen von Bewegungslosigkeit

Durch die Sensoren im Smartphone wird erkannt, wenn ein Mitarbeiter sich über längere Zeit nicht bewegt und automatisch ein Alarm ausgelöst.

Totmannalarm

Über einen individuell einstellbaren Zeitalarm wird das laufende Wohlbefinden des Mitarbeiters überprüft. Reagiert ein Mitarbeiter nicht auf die Nachfragen zu seinem Wohlbefinden, dann wird ein Alarm ausgelöst.

Voralarm

Bevor ein Alarm automatisch ausgelöst wird, erfolgt ein Signal durch den Voralarm. Der Alarm kann für 15 Sekunden zurückgesetzt und ein Fehlalarm verhindert werden.

Empfangen des Alarms

Anruf
Anruf

Sobald der Alarm ausgelöst wurde, erhalten die hinterlegten Notfallkontakte einen Anruf, der sie über den Alarm informiert. Dadurch wird sichergestellt, dass die Alarmmeldung sicher wahrgenommen wird und nicht untergeht.

SMS
SMS

Sobald der Alarm ausgelöst wurde, erhalten die Notfallkontakte eine SMS mit der Alarmmeldung und einem Link. Unter diesem Link können alle relevanten Informationen zum Alarm und dem betroffenen Mitarbeiter abgerufen werden.

Relevante Informationen

Bei einem Alarm werden alle relevanten Informationen zum Vorfall, Mitarbeiter und seinem Standort übertragen. So kann effektiv geholfen werden.

Kostenlose Produkt-Demo

Wir helfen Ihnen dabei, die richtige Notfalllösung für Ihr Unternehmen zu finden.

Katharina Hochmuth

Ihre Ansprechpartnerin
Katharina Hochmuth

030 / 39 772 772
Datenschutz

Datenschutz als Priorität
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und vertraulich behandelt. Die Datenverarbeitung erfolgt stets konform der DSGVO und unserer Datenschutzerklärung.

Sicherheitstechnologien

Langjährige Erfahrung
Wir sind Experten in der Entwicklung von digitalen Sicherheitstechnologien.
Bereits seit 2013 verbessern wir die persönliche Sicherheit von über 80.000 Privatpersonen durch unsere App KommGutHeim.

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.
Bei der Übertragung ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt nochmal.